Ausbildung zur Führungspersönlichkeit"Führung leben"

Die Trainer Manfred Rünzler, Bernhard Hirt und Bruno Marlin haben gemeinsam, dass sie langjährig erfolgreich als Führungskräfte bis hin zur Geschäftsführung tätig waren. Sie begleiten viele Führungskräfte in ihrer Entwicklung von der Vorbereitung auf die Aufgabe bis hin zur Tätigkeit als Geschäftsführer und CEO. Sie stellen nun ihr Wissen und ihre Erfahrungen aus beiden Tätigkeiten praxisorientiert zur Verfügung (www.ztn.biz/Team).

Ziel:

In einer Gruppe von 10-12 Teilnehmenden aus verschiedenen Unternehmen werden Führungsthemen erarbeitet, diskutiert und präsentiert und mit praktischen Beispielen, Übungen und Erfahrungen hinterlegt:

Du erlebst Dein eigenes Führungsverhalten und kannst durch Reflexion Führungsverhalten bestätigen und erste Korrekturen vornehmen;

Du erhältst Werkzeuge des Führens, die Du sofort in der täglichen Arbeit umsetzen kannst und die Dich weiterbringen.

Du lernst Deine eignen Werte kennen und warum Führen mit Werten erfolgversprechend ist.

Du erweiterst Deine Kenntnisse durch das Analysieren und lösungsorientierte Abhandeln von Führungsfällen und erhältst Sicherheit in Deinem TUN.

Du führst verschiedene Gespräche in unterschiedlichen Situationen und findest Wege zum Ziel.

Du übst Dich im Umgang mit Konflikten, Möglichkeiten der Prävention, die frühzeitige Erkennung und den positiven Umgang mit Konflikten und Kritik.

Du erfährst, dass die individuelle Weiterentwicklung bei sich und den einzelnen Mitarbeitenden den Erfolg auch zukünftig sicher stellt (tägliche Veränderungen).

Inhalte: 3 x 2 Tage

  • Grundlagen des Führens
  • Die Führungskraft als Partner, Entwickler und Chef
  • Handwerkzeuge des Führens
  • Führungsstile und die richtige Anwendung
  • Dienst nach Vorschrift mit Auswirkungen und Möglichkeiten
  • Unterschiedliche Menschen im Team machen den Unterschied
  • Aktive Führungsarbeit anhand praktischer Beispiele aus dem Alltag
  • Vision – Leitbild – Ziele: Bedeutung für die Führungskraft
  • Konfliktarten, Prävention, Früherkennung, Lösung anhand praktischer Beispiele
  • Anerkennung und Wertschätzung als Basis der Zusammenarbeit
  • Vorbild sein, „KVP“ bei mir und den Mitarbeitenden – Basis für zukünftigen Erfolg

Abschluss: Einzelgespräch: Begleitung in der Umsetzung – individuell – persönlich – TUN

Zielgruppen:

  • Nachwuchsführungskräfte, neue Führungskräfte (Handwerkzeuge erlernen, praktische Beispiele erleben, mich sicherer machen )
  • Führungskräfte (Reflexion, Auffrischen, Standortbestimmung)

Trainings-Anfrage

    Veranstaltungen
    Kurzseminar – Die 14 häufigsten Führungsfehler
    • 29. September 2021
    • 17:00 Uhr
    • "Spannrahmen", In der Wirke 2 / 6971 Hard
    Ausbildung zur Führungspersönlichkeit
    • 6. Oktober 2021
    • 13:00 Uhr
    • "Spannrahmen", In der Wirke 2 / 6971 Hard